Cronjob en bloc: anstatt WP-Cron

Bild, NikkkOO

Der Klicks im WP-Backend sowie bei jedem Besuch der Internetseite erfolgt der Start  von WP_CRON. U. a. sind hiermit die Aufrufe vielfach gedoppelt. Hierzu der Tipp, einen 'echten Cronjob' zur wp-cron.php zu schalten.

Echten Cronjob konfigurieren

Deaktivierung des WP-Cron

Durch hinzufügen von define('DISABLE_WP_CRON', true); unter define('DB_COLLATE', '');  in der wp-config.php:

/* Der Collate-Type sollte nicht geändert werden. */
define('DB_COLLATE', '');
define('DISABLE_WP_CRON', true);

… ist WP_CRON deaktiviert.

Cronjob am Host erstellen

Ditmar’s bplaced.net/wiki Cronjobs.

Cronjob am Host geht es alleinig um den Aufruf der Datei wp-cron.php zum geplanten Zeitpunkt, gleich, wie das bei jedem Abruf der Website durch WP_CRON die  wp-cron.php erfolgt. S. bitte wpwissen.com.

  1. Neuen Auftrag hinzufügen, Zeiteinstellung Beispiel:
  2. Nächst, Ziel, lokales Script, wenn WordPress im Unterverzeichnis ist:
    /users/deinedomain/www/wordpress/wp-cron.php
  3. Optional, E-Mail: Der E-Mail-Adresse erfolgt Information zum Start des Cronjob.
  4. Überprüfung zur Funktionalität: Zur Überprüfung:  </> PHP anklicken – „Verbindungen im Detail“ ansehen. Der Abruf der wp-cron.php ist ersichtlich, nur wenn eine Cron-Aufgabe ansteht. Diese sind in PHP „Verbindungen im Detail“ evident.

    * Hingegen bei WP_CRON erfolgt der Abruf der wp-cron.php bei jedem anklicke der Website. Stehen keine Aufgaben an, ist hierzu nur Aufruf der wp-cron.php. Dieses ist so oder so am Host unter PHP 'Verbindungen im Detail' ersichtlich, https://deinedomain.net/wp-cron.php?doing_wp_cron=[…].

Dieser Version ohne WP_CRON ist der Website die Zeit der HTML-Abfragen 0,? sec geringer ;-)

Hinweis im Titel Meine Backup-Jobs laufen nicht wie geplant und weitere lesenswerte Worte zum Cronjob.

Kleine Beobachtungen im Motto:
Was man zwischendrin hinzulernen kann.

Ist der Beitrag hilfreich?