DATENSCHUTZ & Zugriffsanfrage

Medieninhaber und Herausgeber
Privatperson in eigener Sache

Name
Ditmar Winkler

Adresse
Dorfstraße 29
5101 Bergheim
Österreich

E-Mail-Adresse
hallo@wegerl.at
Über E-Mail kontaktieren, da ich telefonisch meist nicht erreichbar bin.


Übersicht

  1. Allgemeines
  2. Kontaktaufnahme
  3. Speicherung von Daten  und 3a, 3b
  4. Cookies (HTTP-Cookies) 
  5. Rechte deiner Daten und Datenzugriffsanfrage siehe 5a
  6. Wohin wegerl.at deine Daten sendet, Kontaktformular und Kommentare siehe 6a, 6b
  7. Eingebettete Inhalte von anderen Websites
  8. Dienste von Drittanbietern  siehe Social Media, Google Analytics und Pkt. 9 + 10 + 11.

1. Allgemeines

In unserer Datenschutzerklärung informieren wir Sie über den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf unserer Website wegerl.at.

  1. Die Daten, die beim Aufruf unserer Website erhoben werden, umfassen das Datum, die Uhrzeit sowie die aufgerufenen Seiten und werden auf unserem Server gespeichert. Es werden jedoch keine personenbezogenen Daten wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse erhoben, es sei denn, der Nutzer gibt diese Daten freiwillig an. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.
  2. Auf unserer Website verwenden wir das Analyse-Plug-in WP-UserOnline, um die Anzahl der Online-Besucher zu erfassen. Dabei werden die IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit, die Referrer-URL (d.h. von welcher URL man auf 'wegerl.at' gekommen ist) sowie die besuchte Seite auf Wegerl erfasst. Diese Daten werden nur zwischengespeichert und werden gelöscht, sobald Sie unsere Website verlassen.
  3. Wir verwenden auch Google Analytics, wobei die IP-Adressen anonymisiert sind, um das Nutzungsverhalten unserer Website zu analysieren. Eine Zuordnung zu einer bestimmten Person ist dadurch nicht möglich.

2. Kontaktaufnahme

Gemäß der Datenschutzerklärung von Wegerl.at werden die Daten, die Sie über das Kontaktformular oder Kommentar-Formular bereitstellen, an den Website-Inhaber weitergeleitet. Diese Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung deiner Anfrage oder deines Kommentars verwendet und nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder du hast ausdrücklich zugestimmt. Beachte jedoch, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. E-Mails) Sicherheitslücken aufweisen kann.

3. Speicherung von Daten

Das Einverständnis zur Speicherung und Verarbeitung der Daten durch die Website ist jedem Formular erforderlich. Die Daten werden zusammengefasst und zur Identifizierung von Spam wird der User-Agent-String des Browsers genutzt.

3.a. Wie lange sind deine Daten gespeichert

Es ist üblich, dass Kommentare inklusive ihrer Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert werden, damit Folgekommentare automatisch erkannt und freigegeben werden können. Das Einverständnis zur Speicherung und Verarbeitung der Daten durch diese Website, das bei der Nutzung des Kommentarformulars erforderlich ist, bleibt solange bestehen, bis es widerrufen wird. Wenn du möchtest, dass deine Kommentare und die damit verbundenen Daten gelöscht werden, kannst du den Betreiber der Website kontaktieren und um Löschung bitten.

3.b. Profilbild Gravatar (Drittanbieter)

Die Website wegerl.at bedient sich dem Dienst Gravatar der Automattic Inc. Der E-Mail-Adresse anonymisierte Zeichenfolge (auch Hash genannt) erfolgt die Überprüfung zum Gravatar-Dienst. Die Nutzung von Gravatar erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

  1. Gravatar bringt die IP-Adresse der Nutzer in Erfahrung, um den Service zu bewerkstelligen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Gravatar: automattic.com/privacy (engl.)
  2. Von wegerl.at freigegeben Kommentar folgt mit deiner E-Mail-Adresse dem Dienst auf Gravatar das definierte Profilbild öffentlich und im Kontext des Kommentars.
    • Auf Wegerl.at besteht auch die Möglichkeit, ohne E-Mail-Adresse zu kommentieren. In diesem Fall wird jedoch kein Gravatar-Profilbild angezeigt.

4. Cookies (HTTP-Cookies)

Die Website Wegerl.at verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Cookies sind kleine Textdateien, die von deinem Browser gespeichert werden. Ohne deine Zustimmung zur Verwendung von Cookies musst du die Website verlassen. Allerdings können Cookies für Google Analytics verwendet werden. Informationen zur Erhebung und Verwendung von Daten durch Google Analytics findest du hier.

  • Wenn du auf Wegerl.at kommentierst, stimmst du zu, dass dein Name, deine E-Mail-Adresse und deine Website in Cookies gespeichert werden, damit du diese Informationen nicht erneut eingeben musst.
  • Für die Anmeldung auf Wegerl.at werden temporäre Cookies verwendet. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nach dem Schließen des Browsers gelöscht.
  • Wenn du angemeldet bleibst, werden Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen in Cookies gespeichert. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Wenn du die Option "Angemeldet bleiben" auswählst, bleibt deine Anmeldung für zwei Wochen bestehen. Wenn du dich abmeldest, werden die Anmelde-Cookies gelöscht.
  • Beim Bearbeiten oder Veröffentlichen eines Artikels wird ein Cookie im Browser gespeichert, der nur die Beitrags-ID des Artikels enthält und nach einem Tag abläuft.
  • Es kann vorkommen, dass auf Wegerl.at Cookies von anderen Anwendungen verwendet werden. Weitere Informationen findest du in Abschnitt 8, 9, 10 und 11.
  • Eine Einführung in HTTP-Cookies und ihre Verwendung.

5. Rechte deiner Daten

Auf Wegerl.at geschriebene Kommentare: Du kannst einen Export deiner personenbezogenen Daten anfordern, inklusive aller Daten, die du mitgeteilt hast.

Die Löschung aller gespeicherten personenbezogenen Daten ist ebenfalls möglich. Daten für rechtliche Sicherheitsrelevanzen können jedoch nicht gelöscht werden.

5a. Datenzugriffsanfrage

Im Folgenden kannst du eine Datenzugriffsanfrage per E-Mail senden:

hallo@wegerl.at

Nach Erhalt Ihrer Anfrage auf Zugriff auf Ihre Daten werde ich Sie bitten, Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen. Sobald ich Ihre Bestätigungsmail erhalten habe, werde ich Ihre Daten unverzüglich bearbeiten/löschen und per E-Mail eine Bestätigung zusenden.

Ablauf obigen Hinweis folgend: Deine E-Mail-Adresse, jener die Daten verknüpft sind – senden. – folgt derselben E-Mail "Seiten-Link" zu den Daten. Nachfolgend sind alle auf wegerl.at gespeicherten Daten von dir aufgezeichnet. Dort welcher Daten man Widerruft, bitte auswählen. wegerl.at wird die Daten umgehend anonymisieren. Wenn deine Daten anonymisiert sind, erhältst du eine Bestätigung per E-Mail.

6. Wohin Wegerl.at deine Daten sendet

6.a. Kontakt-Formular

Kontakt-Formular. Der Nutzung des Formulars ist gleich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten Einverständnis.

Kontakt-Formular. Durch die Nutzung des Kontaktformulars stimmst du der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten zu.

6.b. Kommentare

Besucher-Kommentare werden automatisch auf Spam überprüft. Durch die Nutzung des Kommentar-Formulars stimmst du der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten zu. Diese Zustimmung ist für jedes Kommentar-Formular erforderlich.

7. Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Diese Website kann eingebettete Inhalte enthalten, wie z.B. Videos, Bilder oder Iframes von anderen Websites. Wenn du solche Inhalte aufrufst, verhält es sich so, als ob du die andere Website besucht hättest. Dadurch können diese Websites möglicherweise Daten über dich sammeln, Cookies verwenden und zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten, um deine Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt aufzuzeichnen.

8. Dienste von Drittanbietern

– Cookies von Drittanbieter wie Google Analytics sind hier der Website Wegerl.at nicht.

8a. Social Media

Die Social Media Button sind, um in den sozialen Netzwerken die Inhalte einer Website zu teilen bzw. zu empfehlen. Erst mit anklicke eines Buttons erfolgt die Verbindung mit dessen Dienst. Somit ist nach deines Nutzerkontos der Einstellung – bspw. nur einer Personengruppe oder auch öffentlichen Bereich – der Beitrag sichtbar zu machen.

[shariff]

Herkömmliche Share Plug-ins vs. Plug-in Shariff

Sofern du als Nutzer/in in dem sozialen Netzwerk registriert bist, erfolgt schon beim Aufruf einer Website die direkte Übermittlung von Daten an den Server des Netzwerks. Auch wenn du sie nicht verwendest. Mithin nun können die Anbieter ein Surfverhalten nachvollziehen und für eigene Marketingzwecke auswerten (User Tracking). Um das zu vermeiden, ist auf wegerl.at das Plug-in Shariff in Anwendung. Mit Shariff wird die Verbindung zum sozialen Netzwerk erst dann hergestellt, wenn du auf den Button klickst. Somit erfolgt eine Verbindung zum Server und dessen Netzwerk. Die Daten, das sind die IP-Adresse deines Rechners, hier die Internetseite und die Zeit und das Datum vom Seitenabruf. Wenn du dann bei dem jeweiligem Netzwerk eingeloggt bist, sind die Daten deines Profils zuzuordnen. Diese sind dort auch sichtbar.

Mehr Informationen zum Plug-in Shariff: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

Durch das so genannte Teilen bzw. die weitere Empfehlung meiner Inhalte soll so zum Nutzen in sozialen Netzwerken sein.

Datenschutzerklärungen der sozialen Netzwerke
Twitter https://twitter.com/de/privacy
Facebook https://de-de.facebook.com/about/privacy/
VK https://vk.com/privacy
Printerest https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy
Linkedin https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=homepage-basic_footer-privacy-policy
MeWe https://mewe.com/privacy?locale=de?locale=d

8b. Google Analytics

Wegerl.at und Google Analytics:
Nicht aktiv.

Wegerl.at verwendet Google Analytics (GA), um die Nutzung der Website zu analysieren. Die Daten, wie die Verweildauer auf der Website, sind hierbei interessant. Zu diesem Zweck wird das Opt-in durch "Analytics erlauben" aktiviert. Die ID des Besuchers wird anonymisiert und DSGVO-konform erfasst, sodass keine Zuordnung zu einer Person möglich ist..

Wegerl.at Google Analytics.
Des Moments nicht aktiv.

Einstellung der Nutzung von Google Analytics

Die eine Variation: Nutzung von Google Analytics. Hierzu sind die Cookies grundlegend aktiv oder nicht aktiv. Weiter ist der Website links unten mithin des Hover-Buttons und dann des Cookie-Notice die Auswahl zu treffen. Bist du so freundlich und mit Google Analytics einverstanden, so ist das von dir auch durch den Taster "einverstanden" anzuklicken. Dabei ist das auch innerhalb eines Besuchs widerrufbar.

Die Variation mit
OK so! – hier dem Besuch ± die Cookies.
Hierzu sind die Cookies grundlegend aktiv. Solltest du aber mit Google Analytics nicht einverstanden sein, so ist von dir und hier der ↓ Taster ↓ anzuklicken.

→ [ga-optout text="Google Analytics deaktivieren"]  ←

Danach kann man diesen Tab schließen und
der Seite davor mit
OK so! – hier dem Besuch ± die Cookies.
den Banner schließen. Das "Ok" im Cookie-Notice Banner hat dann ja keine Funktion, außer das Banner auszublenden.

Wegerl.at Google Analytics.
Des Moments nicht aktiv.


Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt ist. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in meinem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleisten.

Deines Besuchs der Website loggt Google Analytics die nun folgenden Daten:

  • Aufgerufene Seiten.
  • Das Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer).
  • Der ungefähre Standort (Land und Stadt).
  • Die IP-Adresse in gekürzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist.
  • Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung.
  • Herkunftsquelle des Besuchs, d. h. über welche Website der Aufruf von wegerl.at erfolgte.

Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen. Google beachtet dabei die Datenschutzbestimmungen des „EU-US Privacy Shield“-Abkommens.

Google Analytics speichert Cookies im Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren seit dem letzten Besuch. Diese Cookies enthalten eine zufallsgenerierte User-ID, mit der du bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden kannst.

Die aufgezeichneten Daten sind dann zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 14 Monaten gelöscht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert.

Quelle: traffic3.net

9. Web Fonts

Wegerl.at Web Fonts:
Nicht aktiv.

Wegerl.at nutzt keine Schriftarten so genannter Web Fonts, die durch Google eingebunden sind.

Beim Aufruf einer Seite lädt dein Browser die entsprechenden Web Fonts in deinem Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung von wegerl.at. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zu Google Web Fonts findest du unter:
developers.google.com/fonts/faq (engl.)

Es gilt die Datenschutzerklärung von Google:
google.com/policies/privacy.

10. Youtube

Wegerl.at Youtube:
Nicht aktiv.

Website wegerl.at sind Videos der Plattform "YouTube" nicht eingebunden.

Es gilt die Datenschutzerklärung von Google:
google.com/policies/privacy.

11. Google Maps

Wegerl.at Google Maps:
Nicht aktiv.

Der Dienst “Google Maps” sind auf wegerl.at nicht eingebunden.

Die verarbeiteten Daten können IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer sein.  Dieses erfolgt nicht ohne deren Einwilligung (im Rahmen der Einstellungen jeweiligen Mobilgeräte). Die Verarbeitung der Daten können in den USA erfolgen.

Es gilt die Datenschutzerklärung von Google:
google.com/policies/privacy.

 

Wegerl.at, Ditmar Winkler

 

 

Schaffe mit WordPress und Advanced Editor schöne Websites. Hier ist für dich, euch eine leicht lesbare und freundliche Anleitung.

Hinweis: Unsere Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies und setzt keine Cookies von Drittanbietern.


Aber hallo!

– zur Begrüßung eine Rundfrage?

🧡 … das so zum Zeit entschleunigen.

Für effizientes Caching in WordPress reicht oft ein hochwertiges Hosting mit integriertem Server-Caching (OPcache). Cache-Plug-ins bieten zusätzliche Möglichkeiten auf einer anderen Ebene. Wähle dein bevorzugtes Plug-in oder 'Keines', um die üblichen Praktiken der WordPress-Community kennenzulernen.

Welche Cache-Plug-ins sind derzeit
deine Favoriten?
Bitte wähle bis zu zwei aus, oder wähle 'Keines'.



Start der Umfrage im November 2023

ERGEBNISSE

Wird geladen ... Wird geladen ...

Das Plug-in 'Docket Cache' wurde oben nicht aufgeführt, ist jedoch vergleichsweise neu und bietet einen flexiblen WordPress-Objekt-Cache. Hier ist eine ausführliche Beschreibung (öffnet in neuem Tab)


Während deines Besuchs kann es neben informativen Ergebnissen auch zu Klangeffekten kommen, um bestimmte Elemente hervorzuheben. – Viel Spaß beim Erkunden!

Pop-up

Das zur Umfrage ist von WP-Polls und
das Pop-up ist von Boxzilla.

WP Wegerl.at
Leistungsmetriken im Blick
× -