WAMP for Windows
MAMP for Mac

Meine Website habe ich direkt am Server meines Hosts (online) erstellt. Das Interesse ließ mich auf MAMP zurückkommen und erst nach drei Jahren erfolgte die lokale Installation am Computer.

Lokaler Server (Wikipedia)

Funktioniert: WordPress-Website kopieren und sicher lokal testen
… und obigen Link nicht übersehen! – zu guter Letzt:
1. Klicke auf Einstellungen > Permalinks.
2. Wähle Beitragsname, und klicke auf Änderungen übernehmen.
3. Die lokale WordPress-Installation ist damit eingerichtet.

Alexander Hetzel Buch WordPress 4, 1.9 proklamiert WP-Einstieg bspw. mit MAMP zu beginnen. Also WordPress erst lokal mit MAMP auf dem Computer zu installieren, alles in allen die Website erstellen und danach am Web-Host-Server, die Website WordPress ergo mit MAMP erstellt, danach aufschalten.

WAMP for Windows
MAMP for Mac
weiterlesen

Selbst-gehostete-Webseite, erste Schritte

Bild, Pixabay – Collage drei Vektorgrafiken

Selbst-gehostete-Website, hier Beschrieben mit anschließender WordPress Installation. In Erklärung drei Schritten. – Newcomer zum Erfolg.

Am Host Webspace oder Webhosting registrieren und Datenbank einrichten.

FTP Dienst am Host und FTP-Programm am Computer einrichten.

WordPress installieren.

Selbst-gehostete-Webseite, erste Schritte weiterlesen

Datenschutz vs.
Device (Browser)-Fingerprint

Datenschutz

Der neue Datenschutzverordnung wurde realisiert. Hierzu kann man nur höflich Gratulieren! Hiermit kann man des Daten sammeln einfach und leicht entgegenwirken und Widerspenstiges aus dem Netz entfernen. Allein die Sicherheit, hierfür unterstützt zu werden, bringt wieder ein Wohlgefühl in unsere Gesellschaft. Z. B. selbst seinen eingesehen Irrtum – im Netz verlautbart – ebenso verschwinden und vergessen zu lassen. Anders, es kann sich manches ändern, welche ernste Hintergründe haben. Ähnlich diskret wird derzeitig mit den IPs umgegangen.

Durch Device (Browser)-Fingerprint bzw. Canvas-Fingerprinting1) (welches auch vornehmlich im Begriff Tracking beinhaltet) kann ohne Cookie eine Verhaltensweise im Netz nachgewiesen werden. Scheinbar bleiben wir mitsamt aller Umsicht im Netz publik. Zwar weitgehend anonym, aber Interessenten greifbar.

1) Gerät (Browser) Fingerabdruck bzw. Leinwand Fingerabdruck.

Datenschutz vs.
Device (Browser)-Fingerprint
weiterlesen

DNS-record Typ,
die Time to live – TTL

Bild,  treeex6

Die Time to live (TTL, deutsch Lebenszeit) ist die Gültigkeitsdauer, die Daten in Rechnernetzen mitgegeben wird.passta! –, nein, nicht hier auf wegerl.at

Der Linkhinweis wikipedia.org/wiki/Time_to_Live ist klasse, schon gut, wenn man weiß, wo man Erfolg versprechend ansetzen kann. Es führt aber von einem Fachausdruck zum Anderen, darum habe ich hier mit Unterstützung des Hosts die Funktionalität zur Zeiteinstellung TTL (Lebenszeit) für DNS-record Typ kurz beschrieben.

DNS-record Typ,
die Time to live – TTL
weiterlesen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
× -