Archiv der Kategorie: Apps

WAMP for Windows
MAMP for Mac

Meine Website habe ich direkt am Server meines Hosts (online) erstellt. Das Interesse ließ mich auf MAMP zurückkommen und erst nach drei Jahren erfolgte die lokale Installation am Computer.

Lokaler Server (Wikipedia)

Funktioniert: WordPress-Website kopieren und sicher lokal testen
… und obigen Link nicht übersehen! – zu guter Letzt:
1. Klicke auf Einstellungen > Permalinks.
2. Wähle Beitragsname, und klicke auf Änderungen übernehmen.
3. Die lokale WordPress-Installation ist damit eingerichtet.

Alexander Hetzel Buch WordPress 4, 1.9 proklamiert WP-Einstieg bspw. mit MAMP zu beginnen. Also WordPress erst lokal mit MAMP auf dem Computer zu installieren, alles in allen die Website erstellen und danach am Web-Host-Server, die Website WordPress ergo mit MAMP erstellt, danach aufschalten.

WAMP for Windows
MAMP for Mac
weiterlesen

Boxy SVG task
vom Anfänger für Anfänger

Einfacher, gelobter SVG Editor (Boxy SVG) um gut €10,- . Gebrauchsanweisung? – hier ein Tutorial(Google Übersetzer), welches mit Boxy SVG vorzeigt … Wer kein Blitzmerker, muss es lernen – wer mit Bildbearbeitungsprogramm versiert, von Vorteil.

* … aber vorerst bleibt es bei den Anfängen? –,  die Fortsetzung des Kurses lässt auf sich warten: weiterführend wünschen wir der Person des Kurses „frischen Schwung!“

Boxy SVG task
vom Anfänger für Anfänger
weiterlesen

Der Anfang – diverse Apps

Designer und WordPressler namens David K. schreibt: Mehrere kleine Apps, die ihrer Aufgabe entsprechen, sind gescheiter als ein voluminöses Programm, deren Möglichkeiten keinen Gebrauch findet. Also praktikabel der intuitiven Anforderung von Gebrauch eines App folgen, vergleichen und ein paar Euro für das bessere Programm investieren, von Vorteil ist.

Google Translator (Übersetzer)

Der Google Translator als App kostet Geld und soll denselben wie auf dem iPad darstellen – meine Meinung. Anmeldung bei Google ist erforderlich, um die Übersetzungen zu speichern und Favoriten zu kennzeichnen, dessen aber beiderlei nicht funktioniert. Eigene Sprachein -ausgabe und zur Unterhaltung zwischen zwei Personen, welches der App für iOS gut funktioniert, ist nicht dabei.

Textastik von Alexander Bach

Zum Editiren von Codes ist am iPad das App Textastic bester Funktionalität, als App am macOS ist das Design und Klickpedal nicht so überzeugend und nur in einer Sprache (ja! – Englisch) –. Zufriedensein ist angesagt!

FTP-Programm Yommy Lite

Ein frugales FTP-Programm für Anwender von ein- zwei- oder auch mehr Datenbanken, wie es iPads das performante FTP Sprite+ ist – ist nicht einfach zu finden. Das Programm „Yommy Lite“ (App Store), ähnelt desselben. Die Einstellungen sind etwas diffiziler und Lernbereitschaft von Vorteil.