TinyMCE Advanced – the Best

TinyMCE Advanced ist für den Editor ein Pflicht-Plug-in. 

Kleine Bemerkung in Erinnerung: iPad und "TinyMCE Advanced": "Editor Settings" nicht möglich …  Workflow mit iPad: Zur Widgeteinstellung und Menüeinstellung funktioniert Drag&Drop. Mit Plug-in TinyMCE Advanced ist oder war das "Editor Settings" nicht möglich, weil sich am iPad die Widgets nicht per Drag&Drop verschieben. Aber anscheinend mit Update im Dezember 2015, oder war es anderer Störung? –, war auch hier am iPad das "Editor Settings" machbar, aber nur vorübergehend – bleibt für das Setting der PC.

… Und wie ist dein Erfolg des Beitrags?


Das Voting! – warum auch nicht … 

Clker-Free-Vector-Images
+ Tierstimmenarchiv
Ton ⊕ ↙ onmouseover

image… nur so ob 'aber
ja'
oder so
'Na ja


… nichts für ungut!

Grüß die Leserin,
Servus den Leser!

So sehr mir des voten durch das Feedback-Plug-in Helpful auch gefragt ist! – so ist im „Erkenne dich selbst“ die Zeit … Da solls nun mit so Schuss von Humor und Witz? – und geht gar in die Komik. Ja, weil das wünsch ich all den von besuche!

jazzbanausen-bandlogo
Klick on ↑
Das Audio da ist im loop="on".
WordPress 'Hello Dolly'

So Linksbündig und rechtsbündig in_einer_Zeile

HTML:

<div style="text-align:left; float:left;">Linksbündig</div>
<div style="text-align:right;">Rechtsbündig</div>