TinyMCE Advanced – the Best

Info echo
OpenClipart-Vectors-katze-1

Ist der Classic-Editor schon zu kennen? –

Info echo
OpenClipart-Vectors-katze-2

Anklickt Classic-Editor mit TinyMCE Advanced

Info echo
OpenClipart-Vectors-katze-3

Klassischen Editor anwenden! – und …

Info echo
OpenClipart-Vectors-katze-7

… die Welt gehört dem, der sie genießt.

Info echo
OpenClipart-Vectors-katze-4

TinyMCE aktive Installationen: 2+ Millionen

Info echo
OpenClipart-Vectors-katze-5

Ansprechend! – so gehts hier zur Lancierung

Info echo
OpenClipart-Vectors-katze-6

… und NEU! – Classic Widgets

Info echo
OpenClipart-Vectors-katze-8a

Werkraum ist Werkraum und Frontend ist Frontend

TinyMCE Advanced ist für den Editor ein Pflicht-Plug-in. 

Kleine Bemerkung in Erinnerung: iPad und "TinyMCE Advanced": "Editor Settings" nicht möglich …  Workflow mit iPad: Zur Widgeteinstellung und Menüeinstellung funktioniert Drag&Drop. Mit Plug-in TinyMCE Advanced ist oder war das "Editor Settings" nicht möglich, weil sich am iPad die Widgets nicht per Drag&Drop verschieben. Aber anscheinend mit Update im Dezember 2015, oder war es anderer Störung? –, war auch hier am iPad das "Editor Settings" machbar, aber nur vorübergehend – bleibt für das Setting der PC.

… Und wie ist dein Erfolg des Beitrags?