Standard-Bildergalerie WP; Bildgröße, Bildausrichtung ff.

Dieser Beitrag geht über weitere zwei Seiten, welche sich als Seite im Template (Vorlage) „Seite mit voller Breite“ darstellen,

Beitrag Teil 2 / Bilder arrangieren … für Seite mit voller Breite
Beitrag Teil 3 / Bilder arrrangieren … mit Plugin Advanced Image Styles

Wir beginnen mit dem Titel:

Die Standard-Bildergalerie von WordPress nutzen:

Lightbox

Hindurch einer Lightbox können die Bilder fortlaufend und in musischem Design betrachtet werden – hierzu erfüllen hier die Plug-ins Simple Lightbox oder WP Lightbox 2 ihre Aufgabe (Hinweis evtl. Überlegung zu WP Lightbox 2 : How to show the download link selectively).


Bildgröße beachten

Auf 1 GB Speicherplatz  passen etwa 7000 Bilddateien je ca. 150 KB.

Bildausrichtung und Stil

Hier nochmals als Merkzettel für Theme Twenty Fourteen,
Breite/Höhe und Formate:

Allgemein empfohlen:
1038×672 px  (Bildformat zwischen 3:2 und 16:10)

Beitragsbild für Seite/Beiträge:
1038×576 px (Bildformat etwa 16:9)

Sider oder Raster, Hinweis intern ⇔
Slider Foto: 1038×576 px (Bildformat etwa 16:9)
Grid Foto: 672×372 px (Bildformat etwa 16:9)

Max. Breite in Seite/Seite mit voller Breite: 474x …px
bspw. 474×315 px (BF ca. 3:2), etwas kleiner 300×200 px (BF 3:2), 150×100 px (BF 3:2)

(Fortgeschritten) Es ist auf die individuelle Seitenbreite zu achten, z. B. bei 524px. dto.

Beitragsbild bei rechts sichtbaren Sidebar oder Widget: 672×372 px (BF etwa 16:9)

In Breiten 1038 px oder 672 px / 474 px hochladen, Zweifel ausräumend alles in 1038 px. Den Rest erledigt die WordPress-Software. Die Skalierung von Bildern ist auch in der WP-Mediathek (Bild bearbeiten) gut zu bewerkstelligen.

Mediathek (Medienübersicht)

Beiläufige Anmerkung: Gut zu wissen, über Adressenbeispiel …/image-2/ können sämtliche Bilder der Mediathek gesehen werden.


Ergo nun zum Thema „Bildausrichtung wie Bilder arrangieren …“ habe ich so ziemlich nach Jahr WP erstellt und ist im Entwicklungsweg für etwas Geübtheit geeignet. Die der Funktion geeigneten Coderate sind durch Internet-Recherche auserwählt.

Nach einem Bild den Text darunter fortlaufen lassen
Beitrag erstellt März 2016

Ehrliche Danksagung an mrib (forum wpde.org)

In der html-Ansicht des Editors einfügen, HTML-Code:

<br class="clear" />

Der Befehl lässt sich mehrmals nacheinander anwenden, um einen konformen Abstand zu schaffen.

Bildunterschrift/LEGENDE

Theme Twenty Fourteen
Platzierung der Bilder auf Seiten im Template „Seite mit voller Breite“
Beitrag erstellt März 2016

Bilder ohne Bildbeschriftung lassen sich bei Seiten Seite mit voller Breite einfach mit Text umfließen, dagegen Bilder mit Bildbeschriftung* [caption id="... sind zum Rand gedrückt; gewollt: bleibt selbige Möglichkeit zur Darstellung oder nicht: so bleibt die Einstellung „Keine“ oder „Zentriert“ jeweils ohne das Bild mit Text zu umfließen.

Hier Beispiels im normalen Beitrag ist das Bild ebenso gleich mit Bildbeschriftung, wie in Seiten Seite mit voller Breite ohne Bildbeschriftung dargestellt, aber Bild mit Bildbeschriftung „und“ mit Überschrift umfließen konnte ich nicht bewegen. Diesen Beispiels oben ist lediglich eine größere Fettschrift.

Diese Zeilen zur Platzierung der Bilder zeigen nur einen Anfang. Desselben ist aber für sich eine kleine Wissenschaft in HTML & CSS und stellt sich dem Halbwissen – aber „spielend“ kann man ein Egebnis finden – sozusagen Bilder arrangieren … ⇔